Treppenrenovierung & Treppenstufen verkleiden vom Profi

Hochwertige Treppenrenovierung von alten Treppen

Sie möchten Ihre alte Treppe renovieren lassen, damit diese wieder in neuer Attraktivität und ansprechender Optik erstrahlt?

Die Treppenrenovierung vom Fachmann mit der Hilfe verschiedener Treppenrenovierungssysteme ist hierfür optimal geeignet.

Lassen Sie Ihre Treppenstufen erneuern oder den Treppenbelag renovieren, zum Beispiel mit Laminatstufen. Diese sind nicht nur strapazierfähig, sondern auch kratz- und stoßunempfindlich, sowie abriebfest. Die Oberfläche präsentiert sich mit anspruchsvoller Optik und fühlbarer Holzstruktur. Die vorgefertigten Treppenstufen sind lichtfest, druckfest, leicht zu reinigen, schwer entflammbar und gegen Haushaltschemikalien resistent. Wenn Sie die Treppenstufen verkleiden lassen, werten Sie diese mit einer unübertroffenen Oberflächen-Struktur auf, welche echtem Holz ähnlich ist. Auf diese Weise sind die Treppenstufen rutschfest.

Treppenrenovierung mit Laminat Postforming

Innentreppen aus Holz können mit einem in L-Form zur Verfügung stehenden Stufenelement ausgestattet werden, das aus einer V313 Trägerplatte inklusive Schichtstoffoberfläche besteht. Der Träger ist quellarm. Aufgrund der Härte des Schichtstoffes werden die Treppenstufen nicht ausgetreten. Der verwendete Schichtstoff ist rutschfest und steht in den Dekoren Ahorn, Buche, Eiche und Kirsche bereit. Die Treppenstufen aus Laminat überzeugen mit einer geringen Aufbauhöhe von 10 mm. Der verfügbare Laminatboden ist mit identischem Dekor zu allen Treppendekoren mit einer Herstellergarantie von 15 Jahren verfügbar. Er gehört der Nutzungsklasse 32/AC4 an und eignet sich für alle Wohnbereiche, die intensiv genutzt werden, sowie für gewerbliche Bereiche mittlerer Nutzung.

Treppenstufen erneuern – Laminatboden und Zubehör für die Treppenrenovierung

Als Zubehör für Laminatstufen erhalten Sie Podestplatten, Laminatboden, Sockelleisten, Wangenverkleidung, Winkelleisten und mehr. Laminatboden mit V-Fuge in Dielenoptik steht ebenfalls in nahezu allen Dekoren bereit. Es sind Stufen mit Landhausdielung und gebürsteter Oberfläche und Holzdielenoptik aufgrund abgeschrägter Paneelkanten erhältlich. Dieser Boden eignet sich speziell für große Flächen. Die V-Fuge erzielt eine optische Unterbrechung des Bodens. Auf diese Weise wirken Treppenstufen mit Landhausdielung auch in großen Räumen nicht monoton. Sie können beispielsweise für angrenzende Zimmer der Treppenanlage verwendet werden.

Treppen-Renovierung mit Vinylstufen – Garant für höchste Belastung und beste Verarbeitungsqualität

Im meinem Programm sind Vinylstufen von HAFA Treppen®. Der Aufbau der Vinylstufen ist dem der Laminatstufen sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass die Oberfläche aus Vinyl gefertigt ist. Die von mir verwendeten Vinylstufen entsprechen einer Nutzungsklasse von 43 und halten enormen Belastungen stand. Dank modernster Herstellungsverfahren sind sie der Garant für perfekte Verarbeitungsqualität zum optimalen Preisen. Die Treppenstufen aus Vinyl werden von mir in sehr kurzer Zeit montiert und verleihen Ihrer alten Treppen eine perfekte neue Optik. Außerdem ist Treppenstufen-Verkleidung aus Vinyl wasserfest und leicht zu reinigen.

Vorteile der Treppenrenovierung mit Hilfe vom Treppenstufen aus Vinyl zusammengefasst:

  • dank der glatten Oberfläche sind Vinylböden einfach zu reinigen und können einfach abgesaugt oder feucht gewischt werden
  • durch die Grundbeschaffenheit von Vinyl ist der Belag selbst äußerst geräuschschluckend
  • in vielen Vinylstufen ist eine Trittschalldämmung integriert
  • Vinylstufen sind genauso einfach zu verlegen wie Laminat-Stufen
  • Vinylstufen haben eine sehr robuste Oberfläche
  • Vinylstufen sind Umweltfreundlich, weil sie zu 100% können recycelt werden können
  • keine gesundheitsgefährdenden Weichmacher
  • große Auswahl an Farben und Dekoren

Weitere Treppenrenovierungssysteme – Treppenstufen aus Massivholz

Stufen aus Massivholz werden aus 18 mm dickem und stabverleimtem Massivholz produziert. Ihre Oberfläche ist dreifach DD-lackversiegelt. Alternativ kann sie auch mit Hartwachsöl behandelt werden. Diese Oberflächen sind pflegeleicht und lassen sich auch nach Jahren noch abschleifen oder neu behandeln. Sie erhalten Stufen aus Massivholz standardmäßig in Ahorn. Sie eignen sich für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Die Lackierung der Stufen erfolgt mit speziellem Treppenlack. Es ist besonders strapazierfähig und seidenmatt. Die Oberfläche ist 18 mm keil- und stabgezinkt. Die Stabbreite liegt bei 45 cm. Die Endbehandlung erfolgt mit Treppenlack und Hartwachsöl.

Die verschiedenen Holzarten für Innentreppen aus Holz

Im Sortiment stehen fünf Holzarten zur Verfügung. Die verschiedenen Sorten sorgen für einen ansprechenden Mix aus hoher Belastbarkeit und optischem Charme. Auf Anfrage erhalten Sie auch weitere Holzarten oder Beiztöne. Jede Holzsorte überzeugt durch spezielle Eigenschaften. Zudem ist nicht jedes Holz gleich hart. Typische Merkmale einer Holzart sind die Härte und das Erscheinungsbild. Mit dem Brinellwert wird die Härte des Holzes angegeben. Um diese zu ermitteln, wird eine Stahlkugel mit einem Durchmesser von zehn mm 30 Sekunden in die Holzoberfläche. Je höher der ermittelte Wert ist, umso widerstandsfähiger, robuster, belastbarer und härter ist das Holz für die Treppe.

15 Jahre Garantie

Auf Nummer sicher gehen! Herstellergarantie auf alle Dekore.

PEFC Zertifiziertes Produkt

Immer eine gute Wahl! Aus nachweislich umweltfreundlicher Fortwirtschaft.

3-fach DD-lackversiegelt

Sehr strapazierfähig und robust. Können mehrmals abgeschliffen werden.